Canasta

Posted by

canasta

Canasta kann man zu zweit bis sechst spielen. Bei bis zu drei Spielern spielt jeder gegen jeden. Bei vier bildet man zwei Parteien. Bei fünf Spielern muß einer. Canasta ist ursprünglich ein aus Uruguay stammendes Kartenspiel, wobei das spanische Wort „ Canasta “ für „Korb“ steht. Die Karten wurden nämlich eigentlich. Canasta ist ein Rommé ähnelndes Spiel, in dem man für eine Meldung von sieben gleichen Karten einen großen Bonus erhält. Hier finden sich Regeln für die  ‎ Allgemeine Terminologie · ‎ Klassisches Canasta · ‎ Modernes Amerikanisches. Die oberste Karte wird dann offen daneben gelegt. Der Punktwert bildet sich aus den Werten der einzelnen Karten einer Meldung. Für diesen roten Dreier wird jedoch keine Ersatzkarte gekauft. Punkte für spezielle Blätter Wenn das Spiel damit endet, dass ein Spieler mit einem spezielle Blatt fertig macht, erhält das Team, das fertig gemacht hat, nur den unten angegebenen Betrag für das spezielle Blatt. Hat der nächste Spieler bereits gekauft, bevor der Fehler bemerkt wurde, dann geht das Spiel weiter. Herauslegen Figuren Die Figuren Drillinge, Vierlinge usw. Sollte diese eine rote 3, ein Joker oder ein Zwei sein, so muss eine zweite Karte aufgedeckt werden. Sie müssen so spielen, dass Sie nach dem Ende Ihres Spielzuges noch mindestens eine Karte übrig haben. Die nicht ausgeteilten Karten werden verdeckt in der Mitte abgelegt und bilden einen Nachziehstapel. Karte von unten - quer in den Stapel gelegt, damit die Spieler wissen, wie viele Karten noch im Nachziehstapel sind, wenn diese Karte erreicht wird. Ein Spieler kann den Bonus für das Auslegen aus der Hand nicht beanspruchen, wenn er den Ablagestapel aufnimmt. Es gibt aberdutzende Variationen von einfachem Canasta, hier werden die canasta verbreitesten vorgestellt. Wie bereits besprochen, ist der Ablagestapel für Sie blockiert, wenn Sie noch nichts gemeldet haben. Der Geber deckt neue Karten auf, bis er kein roter 3er, Joker oder 2er canasta. Sie haben zwei Casino live, zwei Damen und eine Zwei in Ihrem Blatt. Legen Sie eine Karte aufgedeckt auf den Ablagestapel, um Ihren Spielzug zu beenden.

Canasta - kommt, dass

Sie können nur von einem Spieler gemeldet werden, der alle sechs hat und nur in dem Spielzug, in dem der Spieler fertig macht. Wer die höchste Karte zieht, hat das erste Spiel Vorhand. Es wird angenommen, dass das Canasta-Spiel in Montevideo, Uruguay entstanden ist siehe beispielsweise den Artikel von Philip E Orbanes The Canasta Story Die Geschichte von Canasta. Hauptsächlich geht es bei Canasta, oder bei der Canasta Bildung darum, möglichst schnell sieben Karten der gleichen Art zu sammeln. Wenn Sie 2 Siebener in Ihrem Blatt haben, können Sie diese zusammen mit der Sieben vom Ablagestapel an Ihre Meldung anlegen wodurch Sie ein Canasta legen und den Ablagestapel aufnehmen. Nach einer Runde werden also die Punkte addiert und aufgeschrieben. Für das Spiel zu fünft und zu sechst gelten besondere Regeln. Sie dürfen erst fertig machen, wenn Ihr Team zwei rote reine Canasta und ein Canasta mit Wild Cards vervollständigt hat. Seine Antwort ist auch bindend für den Fragenden. Ein Satz aus schwarzen Dreien darf man nur melden, wenn man nachher keine Karten mehr in der Hand hat. Für die Erstmeldung zählt also nur die oberste Karte des Abwurfshaufen. Dies führt dazu, dass der Ablagestapel blockiert ist siehe unten. Das Auslegen aus der Hand, bei dem sich ein vollständiges Canasta in dem Blatt befindet, das ausgelegt wird, nennt man "Hand-Canasta", und man erhält canasta 1 Bonuspunkte. Ein echtes Canasta wird dann gebildet, wenn sieben natürliche Karten erworben wurden. Wenn das Spiel endet, werden die Punktzahlen ermittelt. Wenn du also 7er canasta und eine 2 casino istanbul der Hand hast, dann kannst du sie in eine 7 "umwandeln". Modernes Amerikanisches Canasta Obwohl diese Version des Spiels heutzutage in Amerika weit verbreitet ist, findet man gems spiel nicht in der klassischen amerikanischen Kartenspielliteratur, die überraschenderweise nur das klassische Spiel beschreibt. canasta

Canasta Video

Canasta

Canasta - meisten

Wenn er nicht Aus gehen kann, ist die Runde beendet und wird abgesehen vom Bonus für's Aus gehen normal abgerechnet. Eine Meldung muss aus zumindest drei Karten bestehen; sie muss zumindest zwei natürliche Karten und darf höchstens drei wilde Karten enthalten. Wenn Sie eine rote Drei ziehen, müssen Sie diese sofort aufgedeckt auf den Tisch neben die Meldungen Ihrer Partnerschaft legen oder dorthin, wo Ihre Meldungen liegen werden, falls Sie noch nicht ausgelegt haben. Wenn Sie das geschafft haben, können Sie auslegen, indem Sie alle Karten Ihres Blatts, bis auf eine, auslegen und die letzte Karte auf den Ablagestapel legen. Für das Spiel zu fünft und zu sechst gelten besondere Regeln. Hat seine Partei noch keine Erstmeldung gemacht, so muss der Spieler — bevor er die übrigen Karten des Pakets aufnimmt — eventuell noch weitere Karten melden, um das Limit für das erste Herauslegen zu erreichen. Bei diesem Spiel sind Zweier und Joker Wild Cards und Dreier haben besondere Eigenschaften.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *